| aktuelle Website | Impressum | Sitemap | mobil     || English
| Home | Theatertreffen | tt talente | Internationales Forum | Die Stipendiaten 2008
| tt talente
| Internationales Forum
| Die Stipendiaten 2008
Öffnet die Druckansicht in einem neuen Fenster

Lily Sykes

Schauspielerin, Regisseurin – Folkington, Großbritannien

Lily Sykes, 1984 in London geboren, arbeitet als Schauspielerin und Regisseurin in London, Paris und Berlin. Parallel zu ihrem Germanistik- und Philosophiestudium an der Oxford University hat sie u.a „Lulu“ und „Der Kaukasische Kreidekreis“ inszeniert und hat in mehreren Inszenierungen gespielt. Nach dem Studium hat sie Regieassistenzen in Berlin bei Anja Gronau und Peter Mussbach gemacht und zusammen mit Chen Shi-Zheng und Jossi Wieler an der MobilAkademie Berlin gearbeitet. 2007 gründete Lily Sykes mit Künstlern aus Japan, Deutschland, Österreich, England und Italien das Internationale Theatre Ensemble Aitherios. Das Gründungsprojekt „The Fish is Open“ spielte unter ihrer Regie in Berlin, London und Cambridge. Zurzeit arbeitet Sie mit dem Clown Philippe Gaulier in Paris, unter anderem als Kate in „Der Widerspenstige Zähmung“ von Shakespeare und als Ranevskaya in „Der Kirschgarten“ von Tschechow.

| zurück