| aktuelle Website | Impressum | Sitemap | mobil     || English
| Home | Theatertreffen | tt talente | Internationales Forum | Die Stipendiaten 2008
| tt talente
| Internationales Forum
| Die Stipendiaten 2008
Öffnet die Druckansicht in einem neuen Fenster

Mandar Purandare

Übersetzer/Schauspieler – Pune, Indien

Mandar Purandare, geboren 1975, spielt in seiner Muttersprache Marathi und in Deutsch und wurde 1989, 1993 und 1996 als bester Schauspieler in Pune ausgezeichnet. Als Schauspieler und Sänger trat er in verschiedenen europäischen und indischen Stücken und Musicals auf, u.a. in „Oedipus“, „Vedy Kavita“, „Sommernachtstraum“ und „Ekach Pyala“. 2001 gründete Mandar Purandare die Theatergruppe 001 in Pune, mit der er als Regisseur und Schauspieler verschiedene Stücke interpretierte, u. a. „Herr Wendriner erzieht seine Kinder“ von Kurt Tucholsky und „Der Bettler oder der tote Hund von Bertold Brecht“. 2004 war Mandar Purandare Stipendiat bei den Schillertagen in Mannheim. 2006 nahm er am International Dance Workshop in Poznan, Polen teil. Im selben Jahr reiste er mit der Produktion „Kafkaesk“ nach München, Dresden und Berlin. 2007 wurde Mandar Purandare mit seiner One Man Show „Duvidha“, die er auf Hindi performt, zum India Day nach Pozna, Polen eingeladen.

| zurück