| aktuelle Website | Impressum | Sitemap | mobil     || English
| Home | Theatertreffen | tt talente | Internationales Forum | Die Stipendiaten 2008
| tt talente
| Internationales Forum
| Die Stipendiaten 2008
Öffnet die Druckansicht in einem neuen Fenster

Kathrin Yvonne Bigler

Regisseurin/Autorin – London, Großbritannien

Kathrin Yvonne Bigler, 1980 in Bern geboren, hat am Liverpool Institute for Performing Arts studiert und lebt seit 2003 in London, wo sie zusammen mit der Choreografin Rebeca Fernandez Lopez die Kompagnie Bottlefed leitet. Sie führt Regie und schreibt die Stücke, die aus dem kollektiven Prozess mit dem Ensemble (Schauspieler, Tänzer und Musiker) entstehen. Die Bottlefed-Performance „Camille“ wurde am Lost Theatre Festival 2006 in London in der Kategorie „Beste Regie“ nominiert. „Return to Reason“, das aus einem einjährigen Forschungs- und Improvisationsprozess heraus entstand, war für den „Total Theatre Award for Best Original Work by an Ensemble“ am Edinburgh Fringe Festival, 2007 nominiert. Kathrin Y. Bigler arbeitet außerdem mit der Filmcompany Lomotion Ltd (Bern) an der Skriptentwicklung für Kurzfilme und leitet Theaterprojekte in verschiedenen Communities, u. a. mit Jugendlichen, Obdachlosen und in Gefängnissen. Ihr Forschungsprojekt „Creativity Matters“ an der University of the Arts London hat sie gerade abgeschlossen.

| zurück