| aktuelle Website | Impressum | Sitemap | mobil     || English
| Home | Theatertreffen | tt talente | Internationales Forum | Die Stipendiaten 2008
| tt talente
| Internationales Forum
| Die Stipendiaten 2008
Öffnet die Druckansicht in einem neuen Fenster

Selma Abdic

Regisseurin/Theaterwissenschaftlerin – Wien, Österreich

Selma Abdic, 1981 in Tuzla (Bosnien-Herzegowina) geboren, ist seit 1995 als Schauspielerin im JLS Avantgarde Theatre in Tuzla (Leitung Samir Mehanovic) engagiert. Als Schauspielerin wirkte sie u. a. beim Fringe Festival in Edinburgh, in Bologna und London mit. Selma Abdic studierte Germanistik, Theater-, Film- und Medienwissenschaft und Kunstgeschichte in Wien und Berlin. Während des Studiums arbeitete sie als Regieassistentin in der freien Szene in Berlin und in Tuzla und führte selber Regie in Wien (u. a „Anarchie in Bayern“ von Rainer Werner Fassbinder und „Psychose 4:48“ von Sarah Kane). Seit 2006 ist sie Doktorantin der Theaterwissenschaft an der Universität Wien. 2007 gründete sie in Wien die Theatergruppe Metamorphosis. Z. Zt. arbeitet Selma Abdic als Dramaturgin und Regisseurin an der Inszenierung „Alice“, mit der sie am Nachwuchstheaterwettbewerb „Ein Lob den dummen Frauen” im Theater Drachengasse in Wien teilnimmt.

| zurück