| aktuelle Website | Impressum | Sitemap | mobil     || English
| Home | Theatertreffen | Preise
| Preise
Öffnet die Druckansicht in einem neuen Fenster

Die Preise des Theatertreffens

Folgende Preise wurden im Rahmen des Theatertreffens 2008 vergeben:

Theaterpreis Berlin
ausgelobt von der Stiftung Preußische Seehandlung
für Josef Bierbichler

Alfred-Kerr-Darstellerpreis
gestiftet von der Familie Kerr und der Pressestiftung Tagesspiegel
für Niklas Kohrt als für seine Rolle als Bruno Mechelke in „Die Ratten“.
Inszenierung Michael Thalheimer, Deutsches Theater Berlin
Juror: Gerd Wameling

3sat-Preis
für Stephan Kimmig und Katja Haß
für „Maria Stuart“

Die Preise des Stückemarktes

Förderpreis für neue Dramatik
verbunden mit einer Uraufführung am Maxim Gorki Theater Berlin in der Spielzeit 08/09
für den belgischen Autor Klaas Tindemans
für sein Stück „Bulger“, übersetzt aus dem Niederländischen von Uwe Dethier

Werkauftrag des Stückemarktes
verbunden mit einer Uraufführung am Bayerischen Staatsschauspiel München
für die deutsche Autorin Anne Habermehl

Beide Preise wurden gestiftet von der Bundeszentrale für politische Bildung

Hörspielproduktion für Deutschlandradio Kultur
für den russischen Autor Sergej Medwedew
für sein Stück „Die Friseuse“, übersetzt aus dem Russischen von Elina Finkel

Die Hörspielproduktion wird von Deutschlandradio Kultur realisiert.

| zurück