| aktuelle Website | Impressum | Sitemap | mobil     || English
| Home | MaerzMusik | Künstler
| Künstler
Öffnet die Druckansicht in einem neuen Fenster

John Mark Harris

Sonnabend 17. März 20.00 Uhr

Der Pianist John Mark Harris studierte bei Robert Helps und bei Stephen Drury am New England Conservatory, bei Aleck Karis an der University of California in San Diego sowie an der University of South Florida, er besuchte Meisterkurse bei Stefan Litwin, Massimiliano Damerini, Bernhard Wambach und Steffen Schleiermacher. Sein Repertoire reicht von Renaissancemusik bis zu zeitgenössischer Musik. Zahlreiche Soloauftritte führten ihn zu Festivals in den USA und Mexiko sowie nach Salzburg und Donaueschingen. Er komponiert elektroakustische Musik und ist Chorleiter und Organist an der Holy Trinity Parish Church in Ocean Beach, Kalifornien.


| zurück