| aktuelle Website | Impressum | Sitemap | mobil     || English
| Home | MaerzMusik | Künstler
| Künstler
Öffnet die Druckansicht in einem neuen Fenster

Frank Krug

Freitag 23. und Samstag 24. März 19.30 Uhr

geboren 1967 in Duisburg, studierte Theaterwissenschaft in Bochum und Wien. Nach längerem Aufenthalt in den USA erste Regiearbeit, Schnitzlers Anatol, am Creative Voices Theatre in New York City. Es folgte eine Regieassistenz am Theater Junge Generation Dresden und Regiearbeiten am Staatsschauspiel Dresden. Im TIF/Staatsschauspiel Dresden Inszenierung des Disney Killers von Philip Ridley und Elfriede Jelineks Raststätte oder sie machen's alle.
Im Anschluss Regiearbeiten an verschiedenen deutschen Theatern. Erste Zusammenarbeit mit Heinz Reber und dem Dramatiker Albert Ostermaier für die Oper An chung-gun–fingerkuppen am Hebbel-Theater Berlin. Weitere Arbeiten am Hebbel-Theater Berlin, u.a. An sich – Bilder/Stille, Live-Elektronik nach einer Komposition von Roland Pfrengle, eine Koproduktion von Hebbel-Theater und MaerzMusik.


| zurück