| aktuelle Website | Impressum | Sitemap | mobil     || English
| Home | MaerzMusik | Künstler
| Künstler
Öffnet die Druckansicht in einem neuen Fenster

Edu Haubensak

Sonntag 19. März 19.00 Uhr

Edu Haubensak wurde 1954 in Hel­sinki geboren. Seine musikalische Ausbildung in Theorie und Komposition erhielt er an der Musikakademie in Basel 1975-79. Es entstehen musikszenische Kompositionen, elektronische und kammermusikalische Werke. 1984/85 Gast und Stipendiat am Istituto Svizzero di Roma. 1. Preis am Internationalen Komponisten-Seminar in Boswil 1984. Mitbegründer der Konzertreihe Fabrikkomposition in der Roten Fabrik Zürich (1981-89).
Intensive Beschäftigung und Forschungen an neu gestimmten Instrumenten. Kompositions- und Meisterkurse bei Heinz Holliger und Klaus Huber. 1994 Werkjahr der Stadt Zürich. Einladungen bei internationale Festivals für neue Musik. 2006 Zolliker Kunstpreis. Vorträge, diverse Stipendien, Kompositionsaufträge und Rundfunkproduktionen. Das Werkverzeichnis von Edu Haubensak umfasst vokale und instrumentale Orchester- und Kammermusik, musik­szenische und radiophone Werke sowie Konzeptkompositionen, Performances und Klanginstallationen. Edu Haubensak lebt und arbeitet in Zürich.

| www.eduhaubensak.ch


| zurück