| aktuelle Website | Impressum | Sitemap | mobil     || English
| Home | Einzelveranstaltungen | Rückblick | LIEBE MACHT TOT(D)
| Rückblick
| LIEBE MACHT TOT(D)
Öffnet die Druckansicht in einem neuen Fenster

LIEBE MACHT TOT(D)


Schüler- und Jugendtheaterwettbewerb

Schüler spielen Shakespeare – das ZDF filmt mit
17. bis 22. Mai in Berlin
www.liebemachttot.de

Unter der Schirmherrschaft des Präsidenten der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK), Prof. Dr. Jürgen Zöllner, und des Intendanten des ZDF, Prof. Markus Schächter.

Eingereicht werden konnten Inszenierungen auf der Grundlage der Einzelwerke von Shakespeare sowie Theaterprojekte, die sich mit Shakespeare als Persönlichkeit, mit seinem Leben und Lebenswerk szenisch beschäftigen.

Eine Fachjury, bestehend aus Theaterleuten, Pädagogen, einem Jugendlichen und einem ZDF-Redakteur, hat aus allen Einsendungen fünf Preisträger ausgewählt, die nach Berlin zum Festival „LIEBE MACHT TOT(D)“ eingeladen sind.

Das Theaterfestival „LIEBE MACHT TOT(D)“ findet vom 17. bis 22. Mai in Berlin statt. Alle fünf Inszenierungen werden dort vor Publikum aufgeführt und vom ZDF für das Fernsehen in voller Länge aufgezeichnet, um dann im ZDFtheaterkanal und in 3sat ausgestrahlt zu werden.

| zurück