| aktuelle Website | Impressum | Sitemap | mobil     || English
| Home | Martin-Gropius-Bau | Rückblick | Veranstaltungen | 2008
| Rückblick
| Veranstaltungen
| 2008
Öffnet die Druckansicht in einem neuen Fenster

Mein Leben – Daniel Richter

Ein Film von Birgit Herdlitschke
Mittwoch 17. September 2008 | 19:00

ARTE/ZDF 2008, 43 Min.
Vorabpremiere des Films
Eintritt frei

anschließend Gespräch

Mit den „Berliner Kunststücken“ haben der europäische Kulturkanal ARTE und der Martin-Gropius-Bau für das Jahr 2008 eine Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen, die filmische Porträts von Künstlern vorstellt, die in Berlin leben und das Gesicht der Stadt prägen. Im Mai startete die Reihe mit der Vorabpremiere des Films „Berlin – arm aber sexy“ und wurde im Juli mit „Mein Leben – Jim Rakete“ fortgesetzt.

Am 17. September 2008 findet die dritte Veranstaltung der erfolgreichen Reihe statt und richtet ihr Augenmerk auf einen der interessantesten und bekanntesten Maler Deutschlands: Daniel Richter. Die Dokumentation „Mein Leben – Daniel Richter“ von Birgit Herdlitschke begleitet den Künstler in sein Atelier nach Berlin und zu Ausstel-lungen seiner Werke nach Hamburg und Los Angeles. Entstanden ist das kurzweilige und amüsante Porträt eines Künstlers, der sich am liebsten allen Etiketten und Mo-den entziehen würde, aber doch nur zu genau weiß, dass das auf dem Kunstmarkt nicht möglich ist.
Pointiert erzählt der Künstler aus seinem Leben. „Malen heißt Denken“ sagt Richter: Für ihn bedeutet das auch, seine eigene Position zur Gesellschaft ständig in Frage zu stellen. In seinen Bildern thematisiert er Migration und Abschiebung, Polizeiwillkür und alltäglichen Sexismus; Daniel Richter hat sich auf eine Gratwanderung zwischen linkspolitischen Idealen und den Jetset-Attitüden des Kunstmarktes begeben.

Im Anschluss an die Filmpräsentation spricht Dr. Peter Richter von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung mit Nicole Hackert, Contemporary Fine Arts Berlin und der Filmautorin Birgit Herdlitschke. Der Künstler hat seine Teilnahme leider aus wichti-gem Grund kurzfristig absagen müssen.

„Mein Leben – Daniel Richter“ auf ARTE:
Sonntag, 19. Oktober 2008, 18.15 Uhr

Pressekontakt
Martin-Gropius-Bau
Ute Weingarten
Tel  +49 (0)30 254 86-236
Fax +49 (0)30 254 86-235

www.gropiusbau.de

ARTE Deutschland
Thomas P. Schmid
Tel  +49 (0)7221 93 69-68
Fax +49 (0)7221 93 59-70

www.arte.tv

arte im Martin-Gropius-Bau