| aktuelle Website | Impressum | Sitemap | mobil     || English
| Home | Theatertreffen | Stückemarkt | Uraufführungen seit 2003
| Stückemarkt
| Uraufführungen seit 2003
Öffnet die Druckansicht in einem neuen Fenster

Erfolgsbilanz

Uraufführungen der Stückemarkt-Stücke seit 2003

Arna Aley 4½ Männer und ich (tt07)
UA 15.12.2007, Berliner Ensemble

Carles Batlle Versuchung (tt04)
Österreichische EA 12.12.2004, Burgtheater Wien
DE 03.12.2005, Landestheater Tübingen
(Stückabdruck Theater der Zeit 6/2004)

Kai-Ivo Baulitz Transporter (tt07)
UA 15.02.2008, Schauspiel Frankfurt

Almut Baumgarten Tank (tt07)
UA 12.12.2008, Pfalztheater Kaiserslautern

John Birke Pas de deux (tt04)
UA 07.12.2004, Burgtheater Wien
weitere Inszenierungen:
Werkstattinszenierung Münchner Kammerspiele, Premiere 14.01.2005
Schauspiel Köln, Premiere 19.06.2005
Theater Konstanz, Premiere 16.12.2005

Dorothee Brix Zuhause (tt04)
UA 25.03.2007, Burgtheater Wien

Paul Brodowsky Regen in Neukölln (tt08)
UA 05.03.2011, Schaubühne am Lehniner Platz, Berlin

Nuran David Calis Café Europa (tt05)
UA 16.09.2006, Schauspiel Essen

Maja Das Gupta Zappen (tt03)
UA 26.05.2008, Zimmertheater Tübingen

Bettina Erasmy Mein Bruder Tom (tt07)
UA 05.12.2008, Landestheater Tübingen

Thomas Freyer Amoklauf mein Kinderspiel (tt05)
UA 28.05.2006, Deutsches Nationaltheater Weimar
in Koproduktion mit dem Theater an der Parkaue Berlin,
Berlin-Premiere 20.09.2006
weitere Inszenierungen:
PE 26.05.2007, Teatr Nowy, Krakau
Theater Ingolstadt, Premiere 27.05.2007
Theater Augsburg, Premiere 27.09.2007
Theaterhaus Jena, Premiere 28.02.2008
Volkstheater Rostock, Premiere 13.03.2008
Thalia Theater Hamburg, Premiere 07.04.2008
Theater Vorpommern, Premiere 20.09.2008
Hans-Otto-Theater, Potsdam, Premiere 25.10.2008
Gerhard-Hauptmann-Theater, Zittau, Premiere 27.11.2008
Staatstheater Kassel, Premiere 23.01.2009
SE 12.02.2009, Theater St. Gallen
ÖE 09.10.2009, Tiroler Landestheater, Innsbruck
Deutsches Theater Berlin (Übernahme vom Thalia Theater Hamburg), Premiere 08.01.2010
Dänische Erstaufführung 22.01.2010, Team Teatret Herning
Landestheater Coburg, Premiere 02.04.2010
Landestheater Tübingen, Premiere 30.04.2011
(Stückabdruck Theater der Zeit 12/2006)

Claudia Grehn Ernte (tt10)
UA 19.12.2010, Maxim Gorki Theater Berlin
(Stückabdruck Theater der Zeit 06/2010)

Anne Habermehl Letztes Territorium (tt08)
UA 18.11.2008, Thalia Theater Hamburg
weitere Inszenierungen:
Stadttheater Konstanz, Premiere 13.03.2010
theater 89 Berlin, Premiere 12.03.2011
Landestheater Tübingen, Premiere 09.04.2011

Anne Habermehl Daddy (tt08)
(Werkauftrag des tt Stückemarkts 2008)
UA 20.06.2009, Bayerisches Staatsschauspiel München

Anja Hilling Sterne (tt03)
UA 28.01.2006, Bühnen der Stadt Bielefeld
weitere Inszenierungen:
Theater Osnabrück im Rahmen des Festivals Spieltriebe 2, Premiere 14.09.2007
Badische Landesbühne Bruchsal, Premiere 18.09.2010

March Höld Träumt (tt07)
Ursendung der Hörspielfassung 24.02.2010, Deutschlandradio Kultur

Paul Jenkins Natural Selection (tt06)
UA 09.12.2006, Bayerisches Staatsschauspiel München

Juliane Kann Blutiges Heimat (tt05)
UA 06.04.2006, Maxim Gorki Theater Berlin

Maria Kilpi Harmin Paikka – plus null komma fünf windstill (tt07)
UA 20.12.2007, Maxim Gorki Theater Berlin
Österreichische EA 10.02.2008, Burgtheater Wien
Ursendung der Hörspielfassung 14.05.2008, Deutschlandradio Kultur
weitere Sendung 24.12.2008, Schweizer Radio DRS 2

Oliver Kluck Das Prinzip Meese (tt09)
UA 06.02.2010, Maxim Gorki Theater Berlin
SE 28.10.2010, Theater Basel
weitere Inszenierungen:
Theater Bielefeld, Premiere 30.09.2011
Theater Chemnitz, Premiere 16.03.2012

Konradin Kunze foreign angst (tt11)
UA Frühjahr 2012, Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Dirk Laucke alter ford escort dunkelblau (tt06)
UA 27.01.2007, Theater Osnabrück
weitere Inszenierungen:
Thalia Theater Hamburg, Premiere 13.01.2008
Theater 89 Berlin, Premiere 30.01.2009
Stadttheater Gießen, Premiere 23.04.2010
Anhaltisches Theater Dessau, Premiere 28.01.2011
Deutsches Theater Göttingen, Premiere 17.02.2011
Stadttheater Bremerhaven, Premiere 26.02.2011
bat Studiobühne Berlin, Premiere 04.03.2011
Schauspielhaus Bochum, Premiere 25.03.2011
(Stückabdruck Theater heute 05/2007)

Anne Lepper Seymour (tt11)
(Werkauftrag des tt Stückemarkts 2011)
UA 08.01.2012, Schauspiel Hannover

Andreas Liebmann Explodiert (tt08)
UA 25.01.2009, Burgtheater Wien

David Lindemann Koala Lumpur (tt03)
UA 19.12.2003, Schauspielhaus Bochum
(Stückabdruck Theater heute 7/2003)

Philipp Löhle Genannt Gospodin (tt07)
UA 21.10.2007, Schauspielhaus Bochum
weitere Inszenierungen:
Bayerisches Staatsschauspiel München, Premiere 06.11.2007
Deutsches Theater Göttingen, Lesungen 14.03. und 25.06.2008
theater fact, Leipzig, Premiere 28.03.2008
Staatstheater Braunschweig, Premiere 28.11.2008
Ulmer Theater, Premiere 06.02.2009
Staatstheater Darmstadt, Premiere 10.01.2009
Theater Magdeburg, Premiere 12.12.2009
Deutsches Schauspielhaus Hamburg, Premiere 10.01.2010
SE 22.01.2009, Theater Biel Solothurn
Theater Aalen, Premiere 17.05.2009
Theater Drachengasse, Wien, Premiere 18.05.2009
Theater Lübeck, Premiere 18.09.2009
Theater Ingolstadt, Premiere 16.04.2010
Staatstheater Kassel, Premiere 30.04.2010
Studiotheater Stuttgart, Premiere 24.06.2010
Theater Lüneburg, Premiere 21.01.2011
Neue Bühne Nürnberg, Premiere 28.01.2011
Theater Bonn, Premiere 26.03.2011
Schloßplatztheater Berlin, Premiere 15.04.2011
Internationales Studentenfestival Brno, Premiere 13.05.2011
Theater Trier, Premiere 19.05.2011
Hermes Theater Konstanz, Premiere 11.12.2011
Theater Ravensburg, Premiere 23.03.2012, in Koproduktion mit dem Zimmertheater Rottweil, Premiere 03.03.2012
Belgrad Theatre Atelje 212, Premiere 30.09.2012
(Stückabdruck Theater heute 1/2008)

Philipp Löhle Die Kaperer (tt07)
(Werkauftrag des tt Stückemarkts 2007)
UA 20.03.2008, Schauspielhaus Wien
DE 18.09.2008, Staatstheater Mainz
weitere Inszenierungen:
Schauspielhaus Bochum, Premiere 31.10.2008
Theater Freiburg, Premiere 18.11.2008
Theater Augsburg, Premiere 27.01.2009
Theater Espacio, Buenos Aires, Premiere März 2010

Wolfram Lotz Der große Marsch (tt10)
UA 20.05.2011 im Rahmen der Ruhrfestspiele Recklinghausen,
Koproduktion mit dem Saarländischen Staatstheater Saarbrücken
SE 07.10.2011 Theater Basel
weitere Inszenierung:
Theater Karlsruhe, Premiere 09.10.2011

Wolfram Lotz Einige Nachrichten an das All (tt10)
(Werkauftrag des tt Stückemarkts 2010)
UA 24.02.2011, Deutsches Nationaltheater Weimar

Sergej Medwedew Irina – Eine Friseuse (tt08)
DSE 11.06.2010, Landestheater Tübingen

Thomas Melle Licht frei Haus (tt06)
UA 24.06.2007, Badisches Staatstheater Karlsruhe
weitere Inszenierung:
Schwebebühne im Theater im Schokohof – TISCH Berlin, Premiere 17.11.2010

Nina Mitrović Das Bett ist zu kurz oder nur Fragmente (tt05)
Werkstattinszenierung 18.03.2006, Burgtheater Wien

José Manuel Mora Mi alma en otra parte – Meine Seele anderswo (tt08)
UA 04.09.2009, Theater Osnabrück im Rahmen des Festivals Spieltriebe 3
weitere Inszenierung:
Teatro Valle-Inclán, Madrid, Premiere 30.03.2011
(Stückabdruck Theater der Zeit 10/2009)

Pierre Notte Zwei kleine nette Damen auf dem Weg nach Norden (tt09)
DSE 23.12.2009, Badisches Staatstheater Karlsruhe
weitere Inszenierungen:
Kosmos Theater, Wien, Premiere 14.01.2010
Nordharzer Städtebund Theater Quedlinburg, Premiere 01.10.2010

Sofi Oksanen Puhdistus – Fegefeuer (tt09)
DSE 15.10.2011, Theater Osnabrück
weitere Inszenierung:
Schauspiel Hannover, Premiere 12.11.2011

Tomo Mirko Pavlović Elternzeit (tt04)
UA 18.02.2010, Südthüringisches Staatstheater Meiningen

Tomo Mirko Pavlović Der alte Tänzer und ich haben Liebe gemacht (tt06)
UA 28.11.2007, Staatstheater Darmstadt
weitere Inszenierung:
Stadttheater Gießen, Premiere 19.04.2008

Peca Ştefan Wire and Acrobats – Drahtseilakrobaten (tt10)
UA 02.09.2011, Theater Osnabrück

Jean-Marie Piemme Um die Wurst (tt03)
DE 28.11.2004, Badisches Staatstheater Karlsruhe
weitere Inszenierung:
TheaterHalle 7/Inkunst e.V. München, Premiere 01.07.2006

Charlotte Roos Hühner.Habichte (tt09)
UA 13.01.2010, Theater St. Gallen
(Stückinsert Theater der Zeit 06/2009)

Mario Salazar Alles Gold was glänzt (tt11)
UA Dezember 2012, Theater Heidelberg

Oliver Schmaering Seefahrerstück (tt05)
UA 17.09.2005, Neues Theater Halle
(in der Jury-Diskussion für das Theatertreffen 2006)

Volker Schmidt Die Mountainbiker (tt07)
UA 24.11.2007, Theater Heidelberg

Esteve Soler Contra el progrés – Gegen den Fortschritt (tt08)
UA 05.02.2009, Sala Beckett i Obrador, Barcelona
DE 20.05.2009, Bayerisches Staatsschauspiel München
SE 07.05.2010, Theater Biel Solothurn
weitere Inszenierungen:
Theater Aachen, Premiere 14.01.2011
Consol Theater Gelsenkirchen, Premiere 19.03.2011

Johannes Schrettle Dein Projekt liebt dich (tt05)
UA 24.09.2006, Schauspiel Graz

Juri Sternburg der penner ist jetzt schon wieder woanders (tt11)
UA Januar 2012, Maxim Gorki Theater Berlin

Nis-Momme Stockmann Der Mann der die Welt aß (tt09)
UA 17.12.2009, Theater Heidelberg
weitere Inszenierungen:
Theater Magdeburg, Premiere 13.02.2010
Theater Basel, Premiere 03.05.2010
Residenztheater München, Premiere 02.10.2010
Theater Baden-Baden, Premiere 25.02.2011
Theater Erlangen, Premiere 19.03.2011
Theater Ingolstadt, Premiere 29.04.2011

Nis-Momme Stockmann Kein Schiff wird kommen (tt09)
(Werkauftrag des tt Stückemarkts 2009)
UA 19.02.2010, Schauspiel Stuttgart
weitere Inszenierungen:
Deutsches Theater Berlin, Premiere 19.10.2010
Theater Augsburg, Premiere 10.10.2010

Ali Taylor Cotton Wool – Watte (tt06)
UA 18.01.2008, Staatsschauspiel Dresden

Klaas Tindemans Bulger (tt08)
UA 17.12.2008, Maxim Gorki Theater Berlin

Sabine Wen-Ching Wang Hund Hund (tt08)
UA 04.10.2011, Schlachthaus Theater Bern,
Koproduktion mit fünfnachbusch und dem Theater Winkelwiese Zürich

| zurück