| aktuelle Website | Impressum | Sitemap | mobil     || English
| Home | JazzFest Berlin | Programm
| Programm
Öffnet die Druckansicht in einem neuen Fenster
| Baby Bonk
| nuBox, feat. DJ Illvibe

Baby Bonk

Martin Klingeberg · trumpet, lead vocals, electronics
Kalle Kalima · guitar, vocals
Jan Roder · bass, vocals
Michael Griener · drums, vocals

Baby Bonk sagt die Wahrheit und Frank Zappa lässt schön grüßen. Das Berliner Quartett Baby Bonk führt den Jazz an der Postmoderne vorbei und zurück in die Startblöcke des Dadaismus. Erlaubt ist, was Spaß macht. Mit diebischer Freude verletzt die Band sämtliche Regeln des guten Geschmacks. Spielerische Brillanz und langjährige Erfahrungen mit zahlreichen Ensembles in Deutschland und anderswo erlauben den vier Musikern eine Rücksichtslosigkeit, deren Überschwang ihresgleichen sucht. Urbane Burlesken, freche Polit-Kommentare, verschämte Anstößigkeiten, verbotene Gitarrensoli, angeschimmelter Glamour, improvisierter Wahnwitz und das biedere Feierabendflair eines Männergesangsvereins – all das verdichtet sich bei Baby Bonk zu einem Fest der Sinneslust. Wer Baby Bonk erlebt hat, sollte danach sich oder seine CD-Sammlung neu sortieren.

| Baby Bonk